Praxis für
Kinderzahnheilkunde

Dr. med. dent. Julia Christoph Blümchen

Densibilisierung

Die Desensibilisierung ist eine Art „spielerisches Heranführen“ an die zahnärztliche Behandlung. Sie ist sinnvoll bei sehr ängstlichen, schüchternen und kleinen Kindern. Die Kinder sollen langsam und spielerisch mit zahnärztlichen Instrumenten, Geräuschen und Handlungen vertraut werden. Ziel ist es, den kleinen Patienten die Angst vor Zahnarztbesuchen zu nehmen und ihnen positive Erlebnisse und Erfahrungen zu vermitteln.

Glückliche Zähne